Top

Vertikutieren

Für einen sattgrünen Rasen

So pflegen Sie Ihren Rasen richtig.

Für einen gesunden Rasen sollten Sie regelmäßig ein- bis zweimal im Jahr Rasenfilz und Moos mit einem Vertikutierer entfernen.
Beim Vertikutieren ritzen speziell geschliffene Messer die Grasnarbe um wenige Millimeter an.

Gleichzeitig wird der Rasen von Rasenfilz, Moos und Unkraut befreit.
Dabei sollten Sie Bahn für Bahn vertikutieren – bei stark verfilztem Rasen auch quer zur Spur.

Außerdem empfiehlt sich zusätzliches Einkehren von Sand, so wird Ihr Rasen durchlässiger für Wasser, Luft und Nährstoffe.

Je nach Zustand sollten Sie Ihren Rasen ein- bis zweimal pro Saison vertikutieren.
Das hält Ihren Rasen fit und schön. Ideale Jahreszeiten zum Vertikutieren sind Frühjahr und Herbst.